Das Original seit 1873:

DHU Schüßler-Salze

Dr. Willmar Schwabe - der Pionier der ersten Stunde

Die Apotheke, in der Dr. Schüßler die ersten Schüßler-Salze nach seinen Rezepturen
herstellen ließ, war auf den Apotheker und Forscher Dr. Willmar Schwabe übergegangen.
Bereits zu Dr. Schüßlers Lebzeiten produzierte er Schüßler-Salze in höchster Qualität.
Und mit großem Erfolg: Um dem Stellenwert homöopathischer Arzneimittel innerhalb
der Unternehmensgruppe Schwabe Rechnung zu tragen, wurde 1961 die
Deutsche Homöopathie-Union (DHU) als eigenständiges Unternehmen gegründet.

Das heißt: Wir stellen die DHU Schüßler- Salze in der mehr als 140-jährigen
Tradition Dr. Willmar Schwabes her. Das Original vom Wegbereiter gibt es
nur von DHU.

Jetzt TV-Spot ansehen

DHU Schüßler-Salze jetzt auch als Globuli

Bisher wurden die DHU Schüßler-Salze überwiegend als Tabletten angewendet. Jetzt gibt es die beliebten Salze 1 – 12 auch als Globuli. Mit der neuen Darreichungsform wird ganz besonders  auf die Bedürfnisse von Kindern und Menschen mit Unverträglichkeiten eingegangen.

Hier geht es zu Facebook

Die DHU Schüßler-Salze auf Facebook

Im Rahmen unserer Original-Kampagne haben wir auch unsere Facebook-Seite umgestaltet. Dort können Sie sich in den kommenden Wochen zum Beispiel über die Historie der DHU Schüßler-Salze informieren. Werden Sie Fan unserer Facebook-Seite und bleiben Sie auf dem Laufenden. 

Pflichttext

Biochemische Funktionsmittel Nr. 1-12
Calcium fluoratum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 1
Calcium phosphoricum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 2
Ferrum phosphoricum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 3
Kalium chloratum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 4
Kalium phosphoricum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 5
Kalium sulfuricum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 6
Magnesium phosphoricum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 7
Natrium chloratum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 8
Natrium phosphoricum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 9
Natrium sulfuricum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 10
Silicea D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 11
Calcium sulfuricum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 12
Tabletten enthalten Lactose und Weizenstärke.
Packungsbeilage beachten!


Biochemische Funktionsmittel Nr. 1-12 karto
Calcium fluoratum D12 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 1
Calcium phosphoricum D6 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 2
Ferrum phosphoricum D12 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 3
Kalium chloratum D6 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 4
Kalium phosphoricum D6 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 5
Kalium sulfuricum D6 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 6
Magnesium phosphoricum D6 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 7
Natrium chloratum D6 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 8
Natrium phosphoricum D6 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 9
Natrium sulfuricum D6 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 10
Silicea D12 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 11
Calcium sulfuricum D6 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 12
Tabletten enthalten Lactose. Packungsbeilage beachten!


Biochemische Ergänzungsmittel Nr. 13-24
Kalium arsenicosum D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 13
Kalium bromatum D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 14
Kalium jodatum D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 15
Lithium chloratum D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 16
Manganum sulfuricum D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 17
Calcium sulfuratum Hahnemanni D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 18
Cuprum arsenicosum D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 19
Kalium aluminium sulfuricum D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 20
Zincum chloratum D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 21
Calcium carbonicum Hahnemanni D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 22
Natrium bicarbonicum D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 23
Arsenum jodatum D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 24
Tabletten enthalten Lactose und Weizenstärke. Packungsbeilage beachten!

Biochemische Funktionsmittel Nr. 1, 11 Lotio
Calcium fluoratum Lotio Biochemisches Funktionsmittel Nr. 1
Silicea Lotio Biochemisches Funktionsmittel Nr. 11
Lotionen enthalten Cetylalkohol und (3-sn-Phosphatidyl)cholin aus Sojabohnen.
Packungsbeilage beachten!

Biochemische Funktionsmittel Nr. 1-12 Salben N
Calcium fluoratum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 1
Calcium phosphoricum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 2
Ferrum phosphoricum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 3
Kalium chloratum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 4
Kalium phosphoricum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 5
Kalium sulfuricum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 6
Magnesium phosphoricum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 7
Natrium chloratum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 8
Natrium phosphoricum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 9
Natrium sulfuricum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 10
Silicea Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 11
Calcium sulfuricum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 12
Salben enthalten Cetylstearylalkohol. Packungsbeilage beachten!

Anwendungsgebiete:
Registrierte homöopathische Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Deutsche Homöopathie-Union
Ottostraße 24 · 76227 Karlsruhe