Häufig gestellte Fragen

Was bedeuten die verschiedenen Potenzen (D3, D6, D12)?

Dr. Schüßler setzte die Mineralstoffe bewusst in einer speziell aufbereiteten, potenzierten Form ein, damit diese schnell vom Körper aufgenommen werden können und für die Körperzellen zugänglich sind. Der Grundgedanke von Dr. Schüßler besagt, dass die geringste Zufuhr von feinstofflich aufgeschlossenen, potenzierten Mineralsalzen den gestörten Mineralstoffhaushalt einer Zelle wieder ins Gleichgewicht bringt.

 Bei der von Dr. Schüßler angewendeten Dezimalpotenzierung handelt es sich um schrittweise, mehrstufige Verdünnungsschritte durch Verreibung der Mineralsalze mit Laktose im Verhältnis 1:10.

Für eine weitergehende Frage benutzen Sie bitte das nachstehende Kontaktformular.

Pflichttext

Biochemische Funktionsmittel Nr. 1-12
Calcium fluoratum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 1
Calcium phosphoricum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 2
Ferrum phosphoricum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 3
Kalium chloratum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 4
Kalium phosphoricum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 5
Kalium sulfuricum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 6
Magnesium phosphoricum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 7
Natrium chloratum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 8
Natrium phosphoricum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 9
Natrium sulfuricum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 10
Silicea D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 11
Calcium sulfuricum D3 [D6, D12] Biochemisches Funktionsmittel Nr. 12
Tabletten enthalten Lactose und Weizenstärke.
Packungsbeilage beachten!


Biochemische Funktionsmittel Nr. 1-12 karto
Calcium fluoratum D12 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 1
Calcium phosphoricum D6 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 2
Ferrum phosphoricum D12 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 3
Kalium chloratum D6 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 4
Kalium phosphoricum D6 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 5
Kalium sulfuricum D6 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 6
Magnesium phosphoricum D6 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 7
Natrium chloratum D6 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 8
Natrium phosphoricum D6 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 9
Natrium sulfuricum D6 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 10
Silicea D12 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 11
Calcium sulfuricum D6 karto Biochemisches Funktionsmittel Nr. 12
Tabletten enthalten Lactose. Packungsbeilage beachten!


Biochemische Ergänzungsmittel Nr. 13-24
Kalium arsenicosum D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 13
Kalium bromatum D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 14
Kalium jodatum D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 15
Lithium chloratum D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 16
Manganum sulfuricum D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 17
Calcium sulfuratum Hahnemanni D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 18
Cuprum arsenicosum D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 19
Kalium aluminium sulfuricum D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 20
Zincum chloratum D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 21
Calcium carbonicum Hahnemanni D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 22
Natrium bicarbonicum D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 23
Arsenum jodatum D6 [D12] Biochemisches Ergänzungsmittel Nr. 24
Tabletten enthalten Lactose und Weizenstärke. Packungsbeilage beachten!

Biochemische Funktionsmittel Nr. 1, 11 Lotio
Calcium fluoratum Lotio Biochemisches Funktionsmittel Nr. 1
Silicea Lotio Biochemisches Funktionsmittel Nr. 11
Lotionen enthalten Cetylalkohol und (3-sn-Phosphatidyl)cholin aus Sojabohnen.
Packungsbeilage beachten!

Biochemische Funktionsmittel Nr. 1-12 Salben N
Calcium fluoratum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 1
Calcium phosphoricum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 2
Ferrum phosphoricum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 3
Kalium chloratum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 4
Kalium phosphoricum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 5
Kalium sulfuricum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 6
Magnesium phosphoricum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 7
Natrium chloratum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 8
Natrium phosphoricum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 9
Natrium sulfuricum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 10
Silicea Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 11
Calcium sulfuricum Salbe N Biochemisches Funktionsmittel Nr. 12
Salben enthalten Cetylstearylalkohol. Packungsbeilage beachten!

Anwendungsgebiete:
Registrierte homöopathische Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Deutsche Homöopathie-Union
Ottostraße 24 · 76227 Karlsruhe